Die Mittelmächte und der Erste Weltkrieg

 © HGM
Kategorie:
Konferenz/Workshop
Datum:
Von 16.06.2014 bis 18.06.2014
Uhrzeit:
Von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
iCalendar-Format
(ics-Datei in den Kalender importieren)
Im Kalender speichern
Ort:
Stiftskaserne, Landesverteidigungsakademie
Sala Terrena, Stiftgasse 2, 1070 Wien (16./17. Juni 2014)
sowie
Heeresgeschichtliches Museum, Ruhmeshalle
Arsenal, Objekt 18, 1030 Wien (18. Juni 2014)
Land:
Österreich, Bundesland: Wien
Lageplan:
(Klick auf die Karte führt zu Google Maps)
Kartenausschnitt der Adresse
ProjektträgerIn, VeranstalterIn:
Heeresgeschichtliche Museum/Militärhistorische Institut und das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschften der Bundeswehr (Potsdam/D)
Die Veranstaltung ist kostenpflichtig:
(Näheres finden Sie unter "Weitere Informationen")
Ja, kostenpflichtig
Link zur Veranstaltungswebsite, Medienseite:

Weitere Informationen:

Das Heeresgeschichtliche Museum (HGM)/Militärhistorische Institut und das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (Potsdam/D) erlauben sich, anlässlich des Gedenkjahres 2014 zum Symposium "Die Mittelmächte und der Erste Weltkrieg" von 16. bis 18. Juni 2014 einzuladen.

Teil eins: 16. und 17. Juni von 09.00 bis 17.00 Uhr, Stiftskaserne, Landesverteidigungsakademie, Sala Terrena, Stiftgasse 2, 1070 Wien sowie

Teil zwei: 18. Juni von 09.00 bis 17.00 Uhr, Heeresgeschichtliches Museum, Ruhmeshalle Arsenal, Objekt 18, 1030 Wien.

Teilnahmegebühr: € 35,- Studenten:€ 20,-

Eine Teilnahme ist nur mit Anmeldung beim HGM und nach Bestätigung möglich!

Programmfolder von HGM (PDF) 

Beschränkte Teilnehmerzahl!

Kontaktdaten zum Projekt:

Organisation/Institution:
Heeresgeschichtliches Museum
Telefon:
(01) 79561-0
E-Mail:
contact@hgm.or.at
Website: